Ein Herrenhemd aus Schurwolle. {sponsored post}

Mit hochwertigen Wollstoffen kriegt man mich („Herrenschneider…“ Anm.d.A.) ja immer und daher wundert es mich umso mehr, dass ich die Anfrage von Zuleeg so lange in meinem Postfach habe liegen lassen, so und so oft um das Angebot herumgeschlichen bin, ohne eine Antwort und eine Bestellung abzusenden.

Schurwolle schneidernmeistern shirtdress Zuleeg

Ich bin mit „den Engländern“ groß geworden, hochwertige Wollstoffe von Holland&Sherry, Scabal (belgisch), Dormeuil (französich) wurden in dem Atelier in dem ich gelernt habe vernäht – ein wunderbares Arbeiten mit feiner Wolle. Ein weicher Schurwollstoff bringt mein Herz nach wie vor mehr zum Hüpfen, als jedes andere Material. Nicht zu vergessen, meine erste Erfahrung mit Harris Tweed für mein Gesellenstück, der mich ein Vermögen gekostet hat und dessen Wert ich damals kaum zu schätzen wusste.

Schurwolle schneidernmeistern shirtdress Zuleeg

Aber zurück zu Zuleeg. Ich muss ehrlich sagen, ich war skeptisch. Auch wenn die Firma ihren Sitz gar nicht so weit weg von meiner Heimat in Unterfranken hat, so musste ich erst mal aus sicherer Entfernung abwarten, obwohl mich gerade der „German Tweed“ sehr interessierte.
Ich habe also jedes Eckchen der Website durchforstet, alles gelesen und mich dann zusätzlich persönlich (per Mail) noch mal über die Qualität der Stoffe informiert. Ich finde nämlich, gerade bei Wollstoffen kann man sich ganz schön täuschen und mindere Qualität nicht auf den ersten Blick erkennen.

Schurwolle schneidernmeistern shirtdress Zuleeg

Der Stoff, den ich dann in den Händen hielt hat mich mehr als überzeugt. Die feine melangierte Merinowolle ist wirklich fantastisch. Die Waschoptik ein besonderer Hinkucker und meine Pläne ein schlichtes Winterkleid zu nähen, mussten gehörig modifiziert werden.

Schurwolle schneidernmeistern shirtdress Zuleeg

Also zurück zu meinen Wurzeln. Auch wenn ich in der Lehre nicht ein einziges Hemd genäht habe, so bin ich doch ein großer Fan von altmodischen Herrenhemden, mit Plastron und Biesen, Manschetten an den Ärmeln und hinten ein wenig länger geschnitten als vorne, so dass das Hemd nicht aus der Hose rutschen kann.

Schurwolle schneidernmeistern shirtdress Zuleeg

Das Ganze dann als Kleid, aus Schurwolle – ein echtes Highlight in meiner Wintergarderobe.

Schurwolle schneidernmeistern shirtdress Zuleeg


Herzlichen Dank an Zuleeg, für die Geduld und das feine Stöffchen, das mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde. Ich bin sehr überzeugt, dass auch der Langzeittest mich nicht von meinem sehr positiven Ersteindruck abbringen wird.


Der Schnitt zu dem Kleid, das ihr hier seht ist nach wie vor in Arbeit. Lange werkle ich schon an der Else 2.0 und möglicherweise bin ich endlich zufrieden… Nun muss die Arbeit am Schnittmuster aber leider erstmal der Weihnachtszeit weichen… schade ich weiß , ich weiß!