twist (it) – and shout!

Es ist geschafft!

Das, was im Blog von Catrin, dem wunderbaren Webware-Spezial als spielerische Bastelei begann, ist mit Hilfe vieler so unterschiedlicher Probenäherinnen eine Bluse geworden.

Ich freue mich sehr, euch heute das Ergebnis dieses Experiments präsentieren zu können.

Im ::stoffbüro:: könnt ihr nochmal meine ganzen Überlegungen zur Bluse nachlesen und ich war wirklich gespannt, wie das Probenähen diesmal ablaufen würde.

Die eine Sache (die sicher jeder, der näht, schon einmal erlebt hat):
Man stellt sich ein Kleidungsstück vor, spielt mit einem oder mehreren Schnittmustern herum, ändert hier und dort, schneidet weg, klebt wieder an – und irgendwann steht man in einer Bluse vor dem Spiegel und denkt sich
„die ist es! – Aber wie war das gleich…!?“
Die nächste:
Andere testen zu lassen, ob sich die Idee transportiert und vor allem, kann man die Bluse nachnähen…
Zum dritten:
Ein weiteres Experiment, auf das ich mich dank Catrin noch einmal einließ: zum Probenähen aufzurufen, und aus dem Bauch heraus zu entscheiden, wen ich dazu nehme.

Zuletzt eine Gruppe von 18 (!?) Probenäherinnen, die auf ein Neues mit wunderbarem, erstaunlichen Elan und Enthusiasmus Bluse um Bluse nähten, Fragen stellten, Verbesserungsvorschläge lieferten, irritiert waren, sich gegenseitig halfen, den Namen diskutierten, für und wieder abwogen… und schließlich die Antwort gaben:

Man kann! 😉 Euch allen meinen ganz herzlichen großen Dank!

Genug der Worte! Lasst die Beatles und die Bilder sprechen:

Änni Sews
näh-connection
rockgerda
::stoffbüro::

 

January trifft June
Ines Hilsberg

 

mit Stift und Faden
Judy
Jofi&Fijo
fantantisch
Liivi & Liivi
Miss MiFeFe
elogent
frau gold
Ute
schneiderherz
Tag für Ideen

Das Ebook ist ab sofort bei DaWanda erhältlich.

Mit dem Rabattcode twistandshout bekommt ihr eine Woche lang 10% auf euren Einkauf!

Viel Spaß damit!