Elsenherbst ohne Else

Liebe Elsenschwestern.

Dieses Jahr wird es keinen Elsenherbst geben, Corona hat einiges durcheinandergewürfelt und die ein oder andere wird es sicherlich bemerkt haben, dass es hier ziemlich still ist auf der Seite.

Genau 10 Monate ist mein letzter Artikel auf diesem Blog her. Es war die Veröffentlichung der Elsenschwester Nr. 4, die so lange gewünschte Hemdbluse mit dem gewissen Extra.

Danach habe ich die Nähnadel zur Seite gelegt und sie bis heute nicht wieder in die Hand genommen. Meine Nähmaschine staubt ein, Inspirationen für neue Schnittmuster bleiben aus und auch heute am offiziellen Herbstanfang wird es das erste Mal seit 6 Jahren keinen offiziellen Elsenherbst geben.

Es fühlt sich an, als wäre die Zeit gekommen schneidernmeistern gehen zu lassen und ein anderes Kapitel aufzuschlagen. Viel zu lange drehe und wende ich den Gedanken schon, die endgültige Entscheidung zu treffen. Mein Label / meinen Shop zu schließen fällt mir (noch) nicht leicht und so gibt es heute am Herbstanfang traditioneller Weise einen Rabatt für euch, der auf alle Produkte angewendet werden kann.

Mit Elsenherbst ohne Else bekommt ihr HEUTE 20 % auf meine Schnittmuster.

Genießt den Elsenherbst mit oder ohne Else, genießt den Herbst, die kühler werdenden Tage, die gemütlichen Klamotten und die Herbstsonne.

Ich grüße euch herzlich aus Elsenhausen!

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.